10 September 2013

Anfrage Buchrezesion

Ich habe gerade in meinem Postfach eine Anfrage gefunden, ob ich ein Buch zu den Piraten rezensieren will, im Gegenzug bekomme ich ein Exemplar geschenkt.

Bei dem Buch handelt es sich um „Digital naiv: Warum die Piraten weder etwas von Politik noch vom Internet verstehen“

Ich habe zurückgeschrieben, dass ich das gerne mache, aber im Moment wenig Leser habe, was hauptsächlich an meinen wenigen Posts liegt. Ich würde ja versprechen, dass ich mehr schreibe, aber irgendwie bin ich nichtmehr so in Schreibelaune, eventuell ändert sich das mal wieder, hat jemand ne Idee, wie das klappen könnte? Im Moment schreibe ich halt nur auf g+, eventuell sollte ich mal sehen dass ich alles was ich dort verzapfe auch hier veröffentliche.

Naja, aber das war eigentlich nicht das Thema, wenn ich das Buch bekomme, werde ich es mal durchlesen und hier ne Kleinigkeit dazu schreiben.

Ohne den Inhalt des Buches zu kennen, kann ich sagen, die These im Titel stimmt zu 100% und sie ist zu 100% falsch. Zu 100% machen die Piraten bei diesen Themen nicht was man von ihnen von aussen erwartet und mitbekommt, und zu 100% machen die Piraten das, was sie meinen das da richtig ist. Das Problem ist imho die Verständigung nach draussen. Offenheit reicht nicht, es muss auf beiden Seiten zugehört werden und aktiv die Verständigung gesucht werden.

Und das ist ein kulturelles Problem, nicht nur bei den Piraten, sondern auch bei der Presse und der Bevölkerung.

Hmmm, eventuel finde ich doch wieder mal Lust am schreiben :)

Werbeanzeigen
Schlagwörter: , , ,
26 Juli 2013

#PRISM + #PRISM + #PRISM?

Was soll man davon nur halten?

Nicht in den News: „PRISM 4-358 wegen Verwechslungsgefahr* umbenannt!“

 

*Meine Rechtschreibprüfung möchte „Verwechslungsgefahr“ durch „Verdunkelungsgefahr“ ersetzen … so langsam bekomme ich Angst ;)

25 Juli 2013

Das Supergrundrecht heißt Menschenwürde

Thomas Stadler hat was zum „Supergrundrecht“ geschrieben, sollte man mal durchlesen.

 

 

Und hier noch mal schnell ein  copy und paste aus dem Grundgesetz wie man es z.B. hier findet: bundestag.de

I. Die Grundrechte

Artikel 1

(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.

(2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.

(3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht.

 

19 Juli 2013

Und die „Goldene Nebelkerze“ geht an …

… die NSA bzw. den Ex-Chef der NSA Michael Hayden.

 

Der regt sich gerade darüber auf, dass Huawei für China die USA ausspionieren würde. Huawei findet diese Behauptung natürlich nicht so lustig (egal ob es stimmt oder nicht). Aber gerade jetzt mit solchen Vorwürfen zu kommen, hat doch ein Geschmäckle., da wundert es eigentlich nur, dass Snowden nicht noch schnell wegen Unterschlagung von Holz oder so verklagt wird.

 

Erwähnenswert ist übrigens, dass Hayden auch ein Fan von „verschärften Verhörmethoden“ ist.

Quelle

17 Juli 2013

Warum sich die Piraten nie in den Medien zu Themen äussern

Zu dem Thema hat der Fraktionsvorsitzende der Piraten im NRW-Landtag was geschrieben -> link

Schlagwörter: , , ,
10 Juli 2013

Es ist nichts passiert, wählt uns wieder!

Ich sag nicht viel dazu, nur mal diese beiden Links:

Zeit: Merkel verteidigt Abhören von Telefonaten
lawblog: War was?

Nachdem unser lieber Bundespräsident schon gesagt hat, dass die ganze Abhörsache ja nicht so schlimm sei, weil es ja keine Aktenordner und so gäbe, ist unsere Kanzlerin der Meinung, … ach ich will gar nicht.
Denen geht es doch nur noch darum die Sache runterzureden, damit sie wieder gewählt werden.

Aber die heutige Goldene Gesichtspalme ist hiermit überreicht!

5 Juli 2013

secret bakery northampton ma owner jim photo cute

YES HE IS, GET HIM WHILE YOU CAN!

Sorry, I am just a fan of the webcomic Questionable Content (more info)

Schlagwörter: ,
4 Juli 2013

Aktenschränke: Stasi vs NSA

Vor ein paar Tagen habe ich ja die Goldene Gesichtspalme verliehen zu dem Thema, aber jetzt sieht man mal eine schöne Visualisierung für alle, für die Festplatten „Neuland“ sind.

4 Juli 2013

Anwälte mahnen Anwalt wegen Nutzerkommentar im Blog ab

Thomas Stadler (der hier, nicht der hier ;) wird gerade von der Anwaltskanzlei KSP abgemahnt. In seinem Blog stehen einige Nutzerkommentare zu einem Artikel, die der Kanzlei nicht gefallen.

Kann man sich hier durchlesen, ich denke, die Sache hat ein gewisses Popcornpotential, oder?

 

EDIT: umgeschrieben, vorher hätte man denken können, dass diese von Thomas Stadler geschrieben wurden.

3 Juli 2013

Who is Adly Mansour, the man named as Egypt’s interim president?

%d Bloggern gefällt das: