Archive for ‘piratenblog’

5 März 2019

„It’s Alive!!!“

Es sind schon einige Jahre vergangen seit meinem letzten Eintrag, es ist viel und wenig passiert.

Der hauptsächliche Grund, weshalb ich hier wieder schreibe ist nicht, dass es die Politik wieder/noch braucht, das hatte ich auf Google + die letzten Jahre gemacht, sondern, dass selbiges Netzwerk nun doch abgeschaltet wird.

Ich mache hier jetzt keinen Rant über kleinere Probleme die Google im allgemeinen hat (keine Sorge, das wird noch kommen ;) sondern mich einfach mal zurückmelden.

Ich habe noch keine Ahnung, ob ich lange hier sein werde, ob ich eher auf plusplora oder MeWe unterwegs sein werde, oder ob ich mich jetzt von den Sozialen Netzen komplett verabschieden werde. Dies alles wird die Zukunft zeigen, für jetzt habe ich aber einige Dinge die ich niederschreiben möchte.

Ad Astra!

 

 

 

18 Juni 2009

Na das ging aber schnell: Killerspiele sollen auch auf die Zensurliste

Kölner Stadt-Anzeiger: Auch Killerspiele sperren

18.06.2009 – 21:20 Uhr, Kölner Stadt-Anzeiger

   Köln (ots) - Der CDU-Bundestagsabgeordnete und
baden-württembergische CDU-Generalsekretär Thomas Strobl will über
die Sperrung kinderpornografischer Seiten im Internet hinausgehen und
hat auch die Sperrung von Killerspielen ins Gespräch gebracht. "Wir
prüfen das ernsthaft", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger"
(Freitag-Ausgabe). "Wir gehen nach Winnenden nicht zur Tagesordnung
über. Wenn es einen Nachweis gibt, dass sich Killerspiele negativ auf
das Verhalten Jugendlicher auswirken, dann kann das Internet kein
rechtsfreier Raum sein."

Danke an Claudia & Udo

(Kopie, da ich den Orginaltext nicht finde)

Update: Angeblich hat er das Statement letzte Woche auch schonmal abgegeben.

Update2: letzte Woche bei Chip.de, danke an Rübezahl

Update3: Seit 1996 ist er mit Christine Schäuble, der Tochter des CDU-Politikers Wolfgang Schäuble, verheiratet. (aus Wikipedia)

%d Bloggern gefällt das: