WiiU Präsentation in München


Ich war am Dienstag Abend in München und konnte mir dort die Präsentation der Wii U ansehen.

Viel neues werde ich den meisten wohl nicht sagen können, bis auf eines:

Zumindest für grosse Hände ist der neue Controller sehr angenehm.

Ich ärgere mich bei fast allen Controllern und Joysticks darüber, dass sie mir zu klein sind, das ist bei diesem nicht der Fall. Es kann aber sein, dass er für einige Leute doch etwas zu gross ist. Aber da ich das Problem nicht habe ist mir das vollkommen egal ;)

Bei den aktuell vorhandenen Spielen scheint es noch ein Gimmick zu sein, mit dem die Entwickler noch nicht viel anfangen konnten, abgesehen von wenigen Ausnahmen (das Verfolgungsspiel bei Nintendo Land würde anders bestimmt nicht so gut funktionieren)

Die Graphik ist um einiges besser geworden, aber ich würde sagen, dass sie noch hinter dem zurücksteht, was man auf dem PC seit einiger Zeit gewöhnt ist. Es dürfte aber ungefähr auf dem Level oder knapp darüber zu sein, was die anderen aktuellen Konsolen können. (pi*daumen, um das genau zu Bewerten reicht es mir nicht aus nur mal ein wenig an den Konsolen zu spielen)

Die alte Wii war durch die Controller eine Revolution, das würde ich der aktuellen Wii U nicht mehr zugestehen. Es ist eine solide Weiterentwicklung des Konzeptes und dürfte damit einige Freunde finden.

Am meisten hat ZombiU überrascht, das definitiv nicht mehr auf die klassischen Nintendospieler ausgerichtet ist und von einigen dieser Gruppe auch abgelehnt wurde, es könnte jedoch einige neue Käufer anlocken. Auch hier wirkt der neue Controller noch etwas aufgesetzt in der Bedienung, aber zeigt gut, in welche Richtung es gehen kann.

 

Hier gibt es übrigens ein „Unboxing“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: