Linksliberale Fundamentalisten


Linksliberale Fundamentalisten“ sind die neue Gefahr in Deutschland, treten einfach so gegen den Überwachungsstaat ein, sind alle böööse und so, sagt Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich von der CDU.

Hmmmm, irgendwie fühle ich mich da angesprochen.

 

Sehr „lustig“ fand ich dieses Zitat:

Auch unbescholtene Bürger könnten in das Visier der Nachrichtendienste geraten. Falsch! Nicht „unbescholtene Bürger“, sondern ausschließlich Terrorverdächtige sind betroffen!

Da muss ich ihm ja sogar recht geben, die Vorratsdatenspeicherung ist z.B. wirklich nur gegen Terrorverdächtige ausgelegt gewesen, gegen alle 82 Millionen Terrorverdächtige in Deutschland.

2 Kommentare to “Linksliberale Fundamentalisten”

  1. Also wenn ich mir meinen Nachbarn so angucke, der neue Gartenzwerg guckt ganz schön böse. Da würde ich auch mal lieber vorsichtshalber einen Terrorverdacht aussprechen. Nicht auszudenken wenn etwas passiert und diese Spur wurde nicht verfolgt!

  2. @matze

    keine sorge, gartenzwerge werden alle beobachtet. (vor allem die mit diesen kleinen schubkarren!)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: