attac zur heutigen Hausdurchsuchung


Die Überschrift reicht eigentlich schon aus um zu sehen, dass da was nicht stimmen kann.

Veröffentlichung geheimen BayernLB-Gutachtens ist angeblich Urheberrechtsverletzung

Weshalb wird eine Hausdurchsuchung angeordnet, wenn es nur um eine Urheberrechtsverletzung geht? Welche zusätzliche Beweise neben der Veröffentlichung (die ja wirklich allgemein sichtbar ist) sollten hier denn gefunden werden?

Auf jedem Fall möchte ich der Staatsanwaltschaft München hier danken, die den Streisand Effekt offensichtlich herausfordern wollte um diese Dokumente noch weiter bekannt zu machen. (ich wusste vorher noch nichts von den Dokumenten, deswegen meinen persönlichen Dank ;)

Ich bin übrigens auch deswegen Mitglied bei den Piraten, weil ich der Meinung bin, dass solche Dokumente an die Öffentlichkeit müssen! (ich sehe gerade, dass die Piraten in Bayern das auch gespiegelt hatten)

Nach und nach tröpfeln weitere Artikel zu dem Thema ein:

2 Trackbacks to “attac zur heutigen Hausdurchsuchung”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: