Pressemitteilung: Guttenberg hatte Ghostwriter


Bitte beachten: Dieser Artikel ist vom 18.2.

Nein, ich bringe hier keine PM der Piratenpartei, dass aufgedeckt wurde, dass Guttenberg einen Ghostwriter hatte. Es geht momentan wohl eine Pressemitteilung der Firma Stylometris um, in der behauptet wird, dass nachgewiesen wurde, dass ein Ghostwriter beschäftigt wurde.

Laut Netzpolitik handelt es sich hierbei mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um ein FAKE!

One Trackback to “Pressemitteilung: Guttenberg hatte Ghostwriter”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: