Blizzard gibt klein bei!


So wie es aussieht wird RealID bei Blizzard nun eine optionale Leistung im Forum werden.

Ich bin froh, dass es so gekommen ist und hoffe mal, dass auch bei anderen Gelegenheiten, bei denen die Privatsphäre eingeschränkt wird so viele Leute Protestieren werden.

Also, wer noch lohnende Ziele sucht, für nächstes Jahr ist eine Volkszählung geplant.

Mich stört noch, dass das RealID System bei Freundeslisten benutzt werden soll, für mich ist es nicht von Interesse zu wissen, was der Name des Spielers des anderen Charakters ist. Und wenn es mich mal interessieren sollte, dann _frage_ ich.

Quellen SpOn, Golem

3 Responses to “Blizzard gibt klein bei!”

  1. Waere „Blizzard hoert auf seine User“ nicht passender?

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: