Sony wirft Linux endgültig von PS3 runter


Sony möchte mit dem Update v3.21 nun auch bei der alten Playstation 3 die Linuxunterstüzung abschalten. Als Grund werden Sicherheitsbedenken angegeben.

Wer das Update nicht einspielt darf natürlich einige funktionen der Konsole nicht mehr anwenden.

Quelle

2 Kommentare to “Sony wirft Linux endgültig von PS3 runter”

  1. Danke geohot!

  2. Sicherheitsbedenken = Durch Linux ist/war es möglich, Sicherheitskopien von Playstation-3-Spielen auf der PS3 wiederzugeben —> Eher Verlusterwartung seitens Sony ;-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: