Justizministerin: „Daten kann man nicht stehlen.“


„Da Daten anders als Autos oder Handys keine Sachen sind, kann man sie nicht stehlen. Und wo es keine gestohlene Ware gibt, da gibt es auch keine Hehlerei.“

die bayrische Justizministerin Beate Merk (CSU)

Ich sage da mal jetzt nix weiter und bedanke mich bei heise. (es ging übrigens um die CD mit den eventuellen Steuersündern)

7 Responses to “Justizministerin: „Daten kann man nicht stehlen.“”

  1. na wenn das die justizministerin sagt muss es doch war sein lol :-)

  2. Ohne Worte, ob Sie das bei ihren persönlichen Kontodaten auch so sieht?
    Oder Ihrer Einkommensteuererklärung, oder Rentenanwartschaft.

    Alles „nur“ Daten, in unserer Gesellschaft sind Daten fast alles!

  3. Da fehlen einem die Worte..

  4. Das hört sich ja interessant an. Wenn das durchgeht, haben Filesharer endlich eine Rechtsgrundlage, denn heruntergeladene Filme, Musik oder andere Daten können ja nicht geklaut werden.

    Das käme einem Freispruch für alle Filersharer gleich

    Bleibt zu hoffen, dass ihr selbst aufgeht, wie schwachsinnig ihre Idee, den Datenklau aus der Schweiz zu legitimieren, ist.

  5. Die Kolleginnen sollten sich mal einigen oder?
    Zitat:
    Zypries will Datenmissbrauch härter bestrafen

    Der Skandal um Millionen geklauter und missbrauchter Daten von Verbrauchern hat auch Politiker auf den Plan gerufen. So schlägt Bundesjustizministerin Brigitte Zypries vor, Gewinne von Firmen einzuziehen, die diese mit missbrauchten Daten erzielt haben.
    Quelle: http://www.stern.de/digital/computer/regelungen-zypries-will-datenmissbrauch-haerter-bestrafen-635371.html

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: