GEZ wird WEB zwo-nullig


Die GEZ hat wohl so langsam mitbekommen, dass im grossen bösen Internet einige Leute über sie schreiben und hat jetzt ein Forum gebastelt, auf dem sie Diskussionen zulassen und Fragen beantworten wollen. Das Forum ist moderiert, jedoch scheint die Moderation eher lax zu sein, zumindest findet man sehr viele negative Kommentare, die leben gelassen werden. Ich hoffe mal, dass beide Seiten hier Vernunft walten lassen.

Das Forum findet man unter gez-meine-meinung.de (was scheinbar auch der offizielle Name ist).

Am 22.2. soll zwischen 17.00 und 19.00 Uhr noch ein Chat zum Thema  GEZ-Marketing statt finden, aber Näheres ist wohl noch nicht bekannt (zumindest habe ich auf die Schnelle nichts gefunden).

(durch golem)

siehe auch

4 Responses to “GEZ wird WEB zwo-nullig”

  1. aus marketing-sicht, ein völlig blackout – epic fail wäre das richtige wort…
    musste mich auch gerade dazu auslassen ;)

    http://stenographique.wordpress.com/2010/02/03/gez-marketing-fail-imagekampagne-web2-0-katastrophe/

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: