Demo Freiheit Statt Angst ist sicher!


Wie man in der TAZ lesen kann ist die Teilnahme bei der Demo Freiheit statt Angst absolut sicher. Mindestens 116 Kameras sind auf der Demonstrationsstrecke installiert und die Polizei führt auch genügend Kameras mit um im Falle eines Falles durch Drücken des Aufnahmeknopfes für noch mehr Sicherheit zu sorgen.

Allerdings herrscht auf der Leipziger Straße zwischen Spittelmarkt und Charlottenstraße Gefahr, fast 700 Meter ohne sicherheitsfördernde Überwachung. Ich empfehle jedem Demonstrationsteilnehmer sich dort mit einer eigenen Kamera zu filmen! Denkt daran, nur gefühlte Sicherheit ist echte Sicherheit und dient dem Staat!

Karte der sicherheitsfördernden Kameras

6 Responses to “Demo Freiheit Statt Angst ist sicher!”

  1. Zumindestens ist sichergestellt, dass die Demo nicht ungesehen bleint^^

    Kompliment an unseren amtierenden Innenminister und seinen Vorgänger, dort wurde ganze Arbeit geleistet. So sicher war man noch nie in der Innenstadt Berlins. Wenn man jetzt durch ein Selbstmordattentat umkommt, kann man sofort mit Hilfe der Überwachungsvideos den Täter ermitteln und ihn verklagen. Nehmt das Ihr Terroristen! Hah! …

  2. Und nicht vergessen:

    War is Peace
    Freedom is Slavery
    Ignorance is Strength

    Obedience is Freedom
    URSBLE

  3. Die Paranoia und Verschwörungstheorien über den Staat nehmen bei den Piraten pathologische Züge an.

  4. @Ronald Stiller: Statt wieder die alten Stereotypen auszupacken, solltest du mal sachliche Argumente anführen. Natürlich ist das schwer, da es keine gibt…

  5. Witzigerweise wird ein Kamera für wirklich mehr Sicherheit sorgen. Um genau zu sein, eine HD-Kamera in den Händen eines Demonstranten die den Koksbullen in aller Persönlichkeit zeigt. Wie man in den Wald reinfilmt, so wird zurückgefilmt. Ab sofort wird dann auch noch zurücknummeriert.

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: