Tauss und die Wurst


Gerade kam die „Eilmeldung“ über Twitter, dass Tauss sich eine Wurst auf dem Bundesparteitag gekauf hat.

Direkt danach, kam die Meldung, dass er die Wurst sogar gegessen hat.

Eine Kritik kam direkt darauf, da seine Koalitionswünsche wohl nur daran zu erkennen sein würden, wenn bekannt ist, ob er Senf oder Ketchup genommen hat.

Ein wenig Spass muss ja auch sein :)

mehr zum Bundesparteitag hier.

One Trackback to “Tauss und die Wurst”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: