Google mit Aprilscherz einen Tag zu früh? Google Maps 8-bit for NES


Das erschreckende ist, auf der normalen Maps Seite, ist das schon aktiviert und zeigt an, dass Square Enix da seine Finger mit drin hat, es könnte sich also auch um den Start einer eine grossangelegten Werbeaktion für Online JRPG von “Square Google Enix” handeln *g*

Wer es ausprobieren will, sollte aber die Warnmeldung beachten:

8-Bit Quest Maps verwendet unsere Beta-Maps-Technologie und stellt bestimmte Anforderungen an Ihr System. Möglicherweise kann Ihr System 8-Bit-Architekturen nicht verarbeiten.

Also, bis Morgen und blast schön in eure Module rein :)

(und ich fürchte ja, Google ist so verrückt und baut die Module wirklich ^^)

Update: Auf dem LatLong Blog wird noch erwähnt,dass man das bald im Google Shop kaufen kann, damit dürfte die Hauptintention geklärt sein, eine virale Kampagne um den Shop bekannt zu machen. Aber eine Gameboy Variante wird dort auch angekündigt.
Streetview ist übrigens auch 8-Bitisiert wenn man Quest/Aufgabe eingeschaltet hat, ich bin jedoch noch nicht über Monster gestolpert (und auch nicht über Schätze)

Update2: Es handelt sich bei der Konsole im Video um ein Family Computer (Famicom), die japanische Version des NES.

Das Monster von Loch Ness findet man hier.

In Japan ist natürlich der 1.4. schon angebrochen, deswegen ist das natürlich nicht zu früh.

Es gibt noch einen Gag von Google Japan, die neue Eingabemethode für japanische Schriftzeichen!

Update3: Im Odenwald wohnt ein Drache. (ob das Lofwyr ist?)

Update4: Noch mehr Monster!

About these ads

13 Responses to “Google mit Aprilscherz einen Tag zu früh? Google Maps 8-bit for NES”

  1. Wieso zu früh? In Japan ist schon der erste April.

  2. @AAAA

    ich dummerchen, du hast natürlich recht!

  3. Such doch mal nach dem Loch Ness Monster: http://g.co/maps/mpzzr

  4. Das will ich haben! Bloss ist das keine NES! Glaubt mir ich hab eine Nintendo Entertainment System, und das Teil im Video ist KEINE NES :(

  5. Ich will das Game haben! Bloss ist das KEINE NES! Glaubt mir ich hab eine Nintendo Entertainment System und das ist keine :(

  6. @hpsk
    Es ist ein Family Computer (Famicom), die japanische Version des NES, der unterschied ist nur im Design und im 2. Controller (der ein Mikro hatte)

    Werde es gleich noch in den Artikel reinschreiben.

  7. Ich find es cool :D

    Das waren noch Zeiten damals 8-Bit Final Fantasy ^_^

  8. Fast besser als das Original !!!
    Vor allem die hohe Auflösung, legendär!!!

  9. Also ich würde nicht sagen dass Google da einen Tag zu früh ist,
    wie schon von anderen Gesagt ist in Japan schon 1 Tag vor uns der 1.April (Gestern)
    und vielleicht wurde das Video am späten Abend hochgeladen damit es pünktlich zum 1.April im Netz ist, dadurch vermeidet man das Problem dass vielleicht ein Upload Fehler geschiet und man dann erst zu spät hochladne kann.

    MfG Leon ;)

Trackbacks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 595 Followern an

%d Bloggern gefällt das: