UPDATE: Veröffentlichung des Staatstrojaners Quellcodes ist Straftat


Der Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages hat einen sehr “schönen” Satz vorgelegt:

Insgesamt erscheint es nicht ausgeschlossen, dass die Veröffentlichung des Quellcodes eines sogenannten staatlichen Trojaners als Tathandlung einer Strafvereitelung gemäß Paragraf 258 Strafgesetzbuch angesehen wird.

Also ich gehe davon aus, dass es Probiert wird, die Leute vom CCC zu verklagen um die Schuld von sich zu schieben.

aus der Mitteldeutschen Zeitung, via Golem

Update:
Bei ijure findet man eine Bewertung der Sache, es ist KEINE Strafvereitlung, da Strafvereitlung NUR bei VORSATZ geltend gemacht werden kann. Und da es im Moment keinerlei Hinweise darauf vorhanden sind, dass hier explizit versucht wurde ein Ermittlungsverfahren gegen eine bestimmte Person zu verhindern …

About these ads

Ein Kommentar to “UPDATE: Veröffentlichung des Staatstrojaners Quellcodes ist Straftat”

  1. Ich hätte jetzt erwartet, als aufrechte Demokraten würden die dem CCC auf Knien rutschend ewig danken. War wohl nix…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 595 Followern an

%d Bloggern gefällt das: