Staatstrojaner V2.0


Bei Heise kann man gerade nachlesen, dass es eine neue Version des Trojaners gibt, der in den letzten paar Tagen für die ein oder andere Schlagzeilen (und bei mir vor 3 Jahren für eine Hausdurchsuchung) gesorgt hat.

Diese neue Version kann jetzt noch ein paar weitere Programme abhören und hat aber noch ein gaaanz kleines Schmankerl, welches die Sache noch eine Stufe verschlimmert.

Die neue Version benutzt ein gefälschtes Zertifikat bei der Installation. Damit dieses von Windows angenommen wird, wird muss der Zertifikatsspeicher von Windows manipuliert werden. Hier wird also entweder eine Sicherheitslücke ausgenutzt, oder es wird sich in die Sicherheitsschicht von Windows gehackt und damit der Rechner für so ziemlich jede Manipulation von aussen anfällig gemacht.

Kaspersky entdeckt neue Staatstrojaner-Version

About these ads

2 Kommentare to “Staatstrojaner V2.0”

  1. Na das ist ja mal eine Neuigkeit. Da lohnt es sich ja durchaus, regelmäßig das Betriebssystem neu auszusetzen, auch wenn das mit nicht gerade wenig Arbeit verbunden ist.

  2. @thomas
    leider ist nur das bekanntwerden eine neuigkeit, dass da noch was im hintergrund vorhanden ist, war ja eigentlich schon klar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 595 Followern an

%d Bloggern gefällt das: