Piratenpartei eröffnet erstes deutsches Piratenbüro


Pressemitteilung der Piratenpartei

Piratenpartei eröffnet erstes deutsches Piratenbüro / Presseeinladung zur Eröffnungsfeier des Piratenbüros

Die Piratenpartei bezieht erstmalig ein Büro im neuen “Kleinen Stadtteilzentrum Berlin-Friedrichshain”. Es soll in den nächsten Monaten als Berliner Geschäftsstelle und bundesweites Wahlkampfkoordinierungsbüro genutzt werden. Aus diesem Anlass wird am Donnerstag, 25.6. um 16.00 Uhr die offizielle Eröffnung und eine Einweihungsfeier in der Andreasstraße 66 stattfinden. Die Presse ist herzlich eingeladen. Obwohl die Piratenpartei bislang keine bezahlten Stellen und kein festes Büro hatte, konnte sie bei der Europawahl aus dem Stand 0,9 % der Stimmen auf sich vereinigen.

“Mit dem Büro wird vieles einfacher”, so Dirk Hillbrecht, Vorsitzender der Piratenpartei Deutschland. “Wir können nun in Berlin viel schneller die vielen Mitgliedsanträge bearbeiten, die in den letzten Wochen eingetroffen sind. Zugleich haben wir einen zentralen Ort, an dem wir unseren Wahlkampf koordinieren können. Ich bin mir sicher, dass wir im September unser Ergebnis von der Europawahl weit übertreffen können.”

Das erste internationale “Piratenbüro” wurde 2003 in Schweden als Antwort auf das “Anti-Piraterie-Büro” der Musikindustrie gegründet. Gegner einer allzu strengen Auslegung des Urheberrechts und des “geistigen Eigentums” schufen das Piratenbüro als Think Tank für die Bewegung. Erst 2006 forderten junge Aktivisten, diesen Kampf auch auf parlamentarischem Wege auszutragen und gründeten die schwedische Piratenpartei. In Deutschland ist das Büro das erste seiner Art und soll ebenso wie das Piratenbüro in Schweden eine Anlaufstelle für den Kampf für Bürgerrechte im Informationszeitalter bieten.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 595 Followern an

%d Bloggern gefällt das: